„Montags-Nazis“ machen „Sommerpause“ aka Antifa wirkt!

Antifa wirkt!
Die „Montags-Nazis“ machen „Sommerpause“ – scheinbar hat sich der Orga-Kreis komplett zerlegt und ist nicht mehr in der Lage die Montags-Demos durchzuführen. Sicherlich hat zu diesen „Umstimmigkeiten“ im Orga-Team der Nazis auch eine konsequente antifaschistische Mobilisierung beigetragen, die jeden Montag zu einem Spießruten-Lauf für die Nazis gemacht hat.

Wer sich trotzdem noch mit den „Montags-Nazis“ beschätigen möchte, dem sei die neue Broschüre von NIKA Hamburg empfohlen: “tell me why i don´t like mondays”

Auch wenn der rechte Spuk am Montag jetzt erstmal beendet ist, sollten wir trotzem die rechten Strukturen und Personen im Blick behalten, die Montags zusammengekommen sind. Es würde uns nicht wundern, wenn aus diesem Kreis zukünftig noch ähnliche Scheisse kommt.

In diese Sinne: Antifa heißt Angriff!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.