[#hh1202] No Way! – Ihr werdet Hamburg nicht zu eurem Aufmarschgebiet machen!

Morgen will eine Mischung aus Neonazis, Wutbürger*innen und deutschem Mob um 19 Uhr am Jungfernstieg unter dem Motto „Merkel muss weg!“ eine Kundgebung (allerdings ohne Redebeiträge) durchführen. Dies sollte verhindert werden!

Kommt alle morgen auf den Jungfernstieg und macht euch grade gegen das Nazi-Pack!

Ein paar Tipps:

  • Passt auf euch und eure Freund*innen auf! Das ihr alle wieder heile nach Hause kommt, sollte oberste Priorität haben!
  • Wenn es Stress mit den Cops gibt, gilt wie immer: Schnauze halten! Meldet euch danach beim EA und/oder der Roten Hilfe!
  • Wenn ihr twittert nutzt den #hh1202 und #nonazishh und benutzt Timestamps!
  • Macht keine Fotos von Aktionen, ihr bringt euch selbst und eure Genoss*innen in Gefahr! -> Repression.
  • Achtet auf die Umgebung: Der Bereich wird viel durch Läden und U/S-Bahn abgefilmt.  Also auch schon bei der Anreise mitdenken.
  • Neonazis, Wutbürger*innen und der deutsche Mob sind keine Diskussionspartner*innen! Miteinander reden, ins Gespräch kommen usw. führt zu gar nichts – außer dass die von euch Bilder machen und/oder euch anpöbeln.
  • Nochmal: Passt auf euch auf!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.